Abgewöhnen und Überwinden

Bewältigen Sie Ihre Ängste

Leiden Sie unter einer Angst?
Beschleunigt sich Ihr Puls in gewissen Situationen?
Haben Sie Angst vor der Angst?

Leiden Sie unter Ängsten? Fürchten Sie sich vor einem Auftritt, vor einem beruflichen Wechsel? Machen Sie sich Sorgen um die Zukunft, um die Existenz? Oder fürchten Sie sich einfach nur vor dem nächsten Flug? Angst ist ein häufiger Begleiter, und das hat seinen Sinn. Denn Angst kann Leben retten. In bedrohlichen Situationen schüttet das Gehirn Hormone aus, die den Körper in Alarmbereitschaft versetzen und damit zum Beispiel zur Flucht verhelfen. Heute aber müssen wir selten fliehen. Heute blockieren uns Ängste, engen uns ein. Es dominiert das deprimierende Gefühl, etwas nicht geschafft zu haben. Das Bewerbungsgespräch, die Präsentation, die private Auseinandersetzung, den Sprung vom Zehn-Meter-Brett.

Aber Ängste kann man bewältigen. Mit modernen Verfahren aus der Psychologie und Erkenntnissen aus der Hirnforschung lassen sich die Ursachen verschiedener Ängste ergründen. Ich helfe Ihnen, Ihre Ängste zu besiegen. Zudem erhalten Sie Handlungsanweisungen, kleinere Probleme zukünftig eigenständig zu lösen.

Entscheiden Sie sich für ein sorgloses Leben.

64338067_Angstbewaeltigung

Phobien und Zwänge umwandeln

Verspüren Sie den Drang, Handlungen immer wieder zu wiederholen?
Glauben Sie bei Nicht-Ausführen der Handlung, dass etwas noch viel Schlimmeres geschehen wird?
Geraten Sie in bestimmten Situationen in Panik?

Wenn aus Sorgen ständige, übertriebene Ängste werden, wenn aus skurrilen Angewohnheiten dauerhafte Verhaltensstörungen werden, ist Hilfe nötig. Wenn Phobien oder Zwänge aber den Alltag bestimmen und zu einer Belastung werden, können Betroffene sich kaum noch davon abkoppeln. Die Ursachen sind häufig psychisch. Manche haben in ihrer Kindheit oder als Erwachsene ein schweres Trauma durchlebt. Auch eine sehr starke, lang anhaltende Belastung in Beruf oder Familie kann ein Auslöser sein.

Lernen Sie, Ihre Gedanken und Ängste zu steuern, zu verändern und zu besiegen.

Entscheiden Sie sich für ein freieres Leben.

Phobien_umwandeln

Wenn die Seele den Körper krank macht (Psychosomatik)

Schlafen Sie schlecht?
Leiden Sie unter wiederkehrenden körperlichen Beschwerden?
Finden die behandelnden Ärzte keinen ersichtlichen Grund für Ihre Beschwerden?

Stress im Berufsleben, in der Familie, in der Schule – das kann auf Dauer krank machen. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, ein gestörter Schlaf, auch Hautausschläge oder Magen- und Darmprobleme können so entstehen. Viele Menschen nehmen die Ursache dieser Probleme lange nicht wahr, versuchen vielleicht, das Leid mit Medikamenten in den Griff zu bekommen. Was häufig nicht gelingt. Wichtig ist, das Grundproblem zu lösen und das ist oft nur mit externer Hilfe möglich. Ich helfe Ihnen, einen neuen Blickwinkel einzunehmen und unterstütze Sie dabei, Ihre Lage, Ihre Gefühle, Ihre Einstellungen und Stresspunkte zu analysieren. Verschiedene Therapiemöglichkeiten stehen zur Verfügung, um einen Weg aus der Krise zu finden.

Entscheiden Sie sich für einen Gleichklang zwischen Seele, Geist und Körper.

Psychosomatik

Stress – nein, danke

Keine Zeit?
Fühlen Sie sich gehetzt?
Kaum Luft zum Durchatmen?

Fast sechs von zehn Deutschen leiden unter Stress. Das ergab 2013 eine Umfrage der Techniker Krankenkasse. Durch die allgemeine Beschleunigung haben viele das Gefühl, dass ihr Leben vor allem in den letzten drei Jahren anstrengender geworden ist. Das gilt für den Beruf, aber auch für das Privatleben, besonders wenn man sich um Kind und Karriere kümmert oder noch um die Pflege alternder Angehöriger. Aber oft sind auch die eigenen Ansprüche ein Stress-Treiber: Alles perfekt machen wollen, alle Termine wahrnehmen wollen, nie Nein sagen können.

Doch Sie brauchen auch Zeit zum Durchatmen. Ruhepausen. Einfach mal nichts tun – können Sie das noch? Mit Hilfe moderner psychologischer Verfahren zeige ich Ihnen Wege zu mehr Gelassenheit, zu innerer Ruhe, zu mehr Lebensfreude und Energie. Sie gewinnen eine Menge: Entscheidungssouveränität (Was will ich wirklich? Was ist entbehrlich?), Gelassenheit (auch mal fünf gerade sein lassen) und Gedankenfreiheit, wenn Sie statt Terminhetze einfach mal die Seele baumeln lassen. Sie haben nur dieses eine Leben. Nutzen Sie es für die richtigen Dinge.

Entscheiden Sie sich für mehr Gelassenheit und Freude.

Stress_nein_danke

Leichter lernen

Glauben Sie, schlecht lernen zu können?
Vergessen Sie das Gelernte schnell wieder?
Setzen Sie sich zu schnell unter Druck?

Hausaufgaben? Vokabeln lernen? Für die Uni pauken? Keine Lust. Das Thema Lernen, Schule und Hausaufgaben ist in vielen Familien Anlass für Streit. Aber es kann auch Erwachsene treffen. Lernblockaden können auch in Ausbildung oder Beruf Probleme bereiten. Deshalb gilt für 14- wie für 70-Jährige: Lassen Sie den Druck nicht zu groß werden. Lernblockaden können gelöst werden. Mit modernen Methoden können wir gemeinsam das Verhalten analysieren und praktische Tipps für zu Hause finden. Denn es muss nicht immer Sturheit hinter einer Verweigerung stecken. Hinter Lernblockaden können verschiedene Mechanismen stecken. Zum Beispiel eine Versagensangst, ein mangelndes Selbstvertrauen oder auch unvorteilhafte Glaubenssätze, die teilweise über Generationen transportiert werden. Eltern beeinflussen Kinder oft unbewusst, manchmal schaden auch fatalistische Aussagen von Lehrern. Kinder glauben schnell, dass sie ein Fach „sowieso nicht können“. Und das verführt dazu, sich nicht anstrengen zu müssen. Nachhilfe allein hilft dann nicht. Um an der Ursache anzusetzen, muss nicht nur das Kind betrachtet werden, sondern die ganze Familie. Ziel eines Coachings ist es stets, Lernblockaden aufzulösen, wieder Spaß an der Schule, Uni oder Ausbildung zu vermitteln und Platz für Freizeit zu schaffen.

Entscheiden Sie sich für ein angenehmes Lernen.

Leichter_lernen

Abnehmen mit Köpfchen

Heißhunger auf Schokolade, Chips und Co.?
Essen aus Frust, Stress oder Langeweile?
Pralinen als Trost?

Trennkost, FdH, Blitzdiät – haben Sie alles schon versucht? Und trotzdem das Wunschgewicht nicht erreicht oder nicht lange gehalten? Dann schlagen Sie andere Wege ein. Abnehmen beginnt im Kopf. Sie müssen es wollen, aber Sie müssen auch verstehen, was wirklich hinter einem problematischen Essverhalten steckt. Ist Nervosität ein Auslöser? Stress, ungelöste Konflikte oder Langeweile? Ist es Belohnung oder Ablenkung? Wer zu viel isst, versucht andere Probleme auszugleichen – meist unterbewusst. Deshalb müssen Sie in Ihr Inneres eintauchen. Mit der Meridian Energie Technik oder mit Hypnose können Sie lernen, die Mechanismen des Unterbewusstseins zu identifizieren und zu verändern. So wird es möglich, süßen Versuchungen oder Heißhungerattacken zu widerstehen und falsche Essgewohnheiten abzulegen. Ohne Diät und ohne Jojo-Effekt, aber ganz sicher mit Genuss und Leichtigkeit.

Entscheiden Sie sich für Leichtigkeit und Genuss.

Pralinentrost

Weg von der Zigarette (Raucherentwöhnung)

Rauchen Sie, wenn Sie unter Stress stehen oder aus Langeweile?
Haben Sie schon mehrmals versucht, mit dem Rauchen aufzuhören?
Haben Sie das Gefühl, dass die Zigarette Sie beherrscht?

Etwa 30 Prozent der Erwachsenen rauchen. Die Nachteile für die eigene Gesundheit, für Mitmenschen und für den Geldbeutel sind den meisten bewusst. Viele Raucher fassen deshalb den Entschluss, rauchfrei zu werden. Wer es schafft, spürt schnell Veränderungen. Der Geruchs- und Geschmackssinn verbessert sich, Herz, Lunge und Haut erholen sich. Trotzdem werden Ex-Raucher immer wieder rückfällig. Deshalb biete ich eine professionelle Suchtbewältigung. Mit modernen Verfahren unterstütze ich Sie bei der Entwöhnung. Hypnose oder die MET- Methode etwa können in vielen Fällen recht hilfreich sein. Denn damit erreichen Sie Bewusstseinszustände, die Veränderungen im Unterbewusstsein ermöglichen. Gemeinsam analysieren wir, welche Anlässe oder Reize Sie zur Zigarette greifen lassen. Wenn die Ursachen durchschaut sind, lassen sie sich besser umgehen. Auch für den alltäglichen Kampf gegen die Nikotinsucht und den schwierigen Start des Rauchstopps erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen hilfreiche Kniffe.

Entscheiden Sie sich für ein rauchfreies Leben.

28893142_zigarette_neu

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen