46955585_Presse

Türen öffnen

Jetzt im Advent öffnen viele kleine und große Leute jeden Tag ein Türchen. Dahinter wartet eine süße Überraschung. Tatsächlich aber sollten wir das nicht nur vor Weihnachten tun. Türen zu öffnen ist wichtig für die persönliche und berufliche Entwicklung. Viele trauen sich diesen Schritt nicht zu. Manche warten ein halbes Leben lang auf gute neue Möglichkeiten. Manche warten auch ihr ganzes Leben. Bitter wird es, wenn diese Möglichkeit nie von selbst vorbeikommt. Deshalb gilt: Wenn Sie in Ihrem Leben etwas verändern wollen, machen Sie selbst die Tür auf. Werden Sie aktiv! Möglichen Bedenken können Sie durch Abwägung begegnen: Fragen Sie sich, warum Sie weiter warten sollten und was im schlimmsten Fall passieren könnte, wenn Sie das Neue wagen.

Ein Coaching dient dazu, Veränderungsprozesse einzuleiten, die dann neue Türen öffnen. Es kann Sie bei der Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und beim Erkennen Ihrer wirklichen Ziele. Der Blick von außen ist oft hilfreich, denn manchmal ist man selbst sozusagen wie vernagelt und erkennt manche Türen und Ziele nicht sofort. Entwerfen Sie wieder eine Perspektive für Ihr Leben. Gewinnen Sie Orientierung und Klarheit für Ihr Leben. Wer verborgene Potentiale freisetzen kann, verfügt über mehr Lebensfreude und Selbstbestimmung. Die Lösungen dafür tragen Sie in der Regel bereits in sich. Sie müssen sie nur entdecken. Ziel eines Coachings ist es immer, einen Menschen in die Lage zu versetzen, aus eigener Kraft neue Lösungsstrategien und Alternativen durchzuspielen und Blockaden aufzulösen. Dadurch können sich zahlreiche neue Türen öffnen – und auch Wege zu Ihrem wirklichen „Selbst“. Also etwas sehr viel langfristigeres als ein Stück Schokolade.

<< zurück zur Übersicht

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen